SPEISEKARTE

APÉRO

 

Zum Selberschneiden

Rezenter Thurgauer

Reh-Chnebeli

 

 

VORSPEISEN

 

Saison-Salat im Weck-Glas

Je nach Angebot

Dressing: Holunder | Kräuter-Honig | Balsamico-Dattel

 

 

Rindstartar 80g

eingesalzenes Eigelb | saure Gurken | Gartensalat | Toast

Das Gericht ist nach dem asiatischen Steppenvolk der Tataren benannt, denen damals noch nachgesagt wurde, sie hätten früher rohe Fleischstücke unter ihren Sätteln mürbe geritten und anschliessend verzehrt…wir wissen nicht, ob das stimmt. Sicher ist, dass es einfach ein tolles Gericht ist!

 

 

Burrata

Ochsenherztomaten-Chutney | Rucola | Mojo Verde

Die Burrata wurde 1956 in der Nähe von Andria erfunden, als ein starker Schneefall den Transport der Milch von ausserhalb gelegenen Höfen in den Ort verhinderte. Um den Rahm zu konservieren, wurde sie in Mozzarella-Säckchen verpackt – e voilà

unsere Burrata ähnlich dem Mozzarella, nur mit flüssigem Kern!

 

 

Escabeche

Lachsforelle | Karotten | Fenchel | Essig | Knusperbrot | Aioli

Escabeche (arabisch bzw. persisch «saure Nahrung») ist ein traditionelles Gericht der iberischen, südamerikanischen und nordafrikanischen Küche. Der Fisch wird angebraten und dann mit der Marinade mindestens 24 Stunden gebeizt – ein Genuss!

 

 

Siedfleischcarpaccio

Aprikonsechutney | Gartensalat | Apfelsenf

Carpaccio ist eine Vorspeise der italienischen Küche aus rohem Rindfleisch. Entwickelt wurde es im Jahr 1950 in Harry's Bar in Venedig, von Inhaber Giuseppe Cipriani für seine Stammkundin Contessa Amalia Nani Mocenigo, deren Arzt vom Verzehr gegarten Fleisches abgeraten hatte. Wir im Schauenberg versuchen uns in der gekochten Form und sind uns sicher, der Geschmack spricht

für sich!

 

 

 

SUPPEN

 

Heusuppe

Dörrbirnen | Rehchnebeli | Baumnuss

 

Siedfleischbouillon

eingelegtes Gemüse

 

 

 

HAUPTGÄNGE FLEISCH

 

Rindsflanksteak

Randenketchup | eingelegte Zwiebeln | Bratkartoffeln

Als Flanksteak bezeichnet man nach US-amerikanischer Einteilung ein Stück der Bauchlappen des Rindes. Ein etwas vergessenes Stück Fleisch – aber super zart und wirklich toll im Geschmack!

 

 

Dry Aged Schweinskotelett 250-300g

Röstgemüse | Pommes Frites

Warum eine Trockenreifung – sprich Dry Age?

Bei der Trockenreifung entstehen nicht nur unverkennbare Aromen aus Nuss und Butter, auch die Konsistenz verbessert sich. Das Fleisch wird im Laufe der Alterung mürbe, das heisst die Fasern werden weicher und das Steak somit insgesamt zarter und bekömmlicher. Versuchen Sie es!

 

 

Reh-Burger

Bacon-Jam | karamellisierte Zwiebeln | Rucola |

Preiselbeerkompott | Blauschimmelkäse| Pommes Frites

Unser Rehfleisch stammt ausschliesslich vom Revier Schauenberg. Wir haben uns gedacht, ein Burger ist mal eine etwas andere Rehfleisch-Variante.

 

 

Reh-Ragù alla Bolognese

Gnocchetti | Trüffelöl | Apfelmus

«We call it a Klassiker»

Ein traditionelles Schmorgericht, welches an eine Sauce Bolognese erinnert. Der feine aber ausschlaggebende Unterschied liegt bei der Zugabe von Milch, welche den Tomaten die Säure nimmt und das Gericht weich und rund macht.

 

 

Siedfleischcarpaccio

Aprikosenchutney | Gartensalat | Apfelsenf | Bratkartoffeln

 

 

Kalbs-Involtini

Dörrtomaten | Basilikum | Rucola | Risottto | Salzzitronen

Der seltsam anmutende Name Fleischvogel kommt wohl von der Form. Diese Annahme wird im «Bernischen Kochbuch», in der Auflage aus dem Jahr 1796, bestätigt: «Mach das Fleisch zusammen wie ein Vogel», steht da zum Rezept «kälberne Vögelein» geschrieben. Im ersten Band des Schweizer Wörterbuchs, des Idiotikons von 1881,

wird Fleischvogel als Synonym des Begriffs «Kalbervogel» erwähnt.

 

 

Rindstatar 160g

Eingesalzenes Eigelb | saure Gurken | Gartensalat | Toast

 

 

 

HAUPTGANG FISCH

 

Confierte Lachsforelle

Risotto | getrocknete Tomaten | Fenchelgemüse | Mojo Verde

Confieren ist nicht nur eine uralte Konservierungsmethode, sondern auch eine schonende Zubereitungsart für Fisch und Fleisch. Der Name kommt vom französischen Wort «confire» und bedeutet einmachen, einkochen oder einlegen. In der südwestfranzösischen Küche wie auch bei uns im Schauenberg hat das Confit seinen festen Platz.

 

 

 

HAUPTGÄNGE VEGETARISCH

 

 

Risotto «Valle Maggia»

Tomaten | Peperoncini | Zucchini | Honig | Rosmarin

 

 

Gnocchetti mit Petersilien-Pesto

Petersilie | Oliven | getrocknete Tomaten | Walnüsse

Die «Gnocchetti» gelten als die beste Pastaform aus Sardinien und erinnern sofort an alte Geschmäcker und gute Traditionen. Für uns, die Pasta, die eine unnachahmliche Konsistenz hat und eine perfekte Verbindung mit den Saucen ermöglicht. Natürlich hausgemacht!

 

 

Gebackener Blauschimmelkäse

Randenketchup | Rucola | Cherrytomaten | Baumnüsse | Preiselbeerkompott | Bratkartoffeln

 

 

 

 

SHARING IS CARING –

GERICHTE IM LE CREUSET-TOPF

 

 

Älpler-Gnocchetti nach Schauenberg für 2 Personen p.P.

 

Create your own

Reh-Chnebeli | Röstwiebeln | getrockneter Rosmarin |

Alter Thurgauer | Apfelmus | Birnenkompott

 

 

 

DESSERT

 

Süssmostcreme

Dörrapfel | Süssmost | Rahm

 

 

Waldmeister Parfait

Rotweinzwetschgen | Rahm

 

 

Schokokuchen im Glas

Kirschkompott | Joghurtglace

 

 

Cronut – à la Schauenberg

Nuss-Praliné-Füllung | Glace

Ein Cronut ist eine Mischung aus einem Donut und einem Croissant.

Aktuell macht das Teigteilchen New York verrückt und die ganze Welt schliesst sich dem Trend an. Das Original-Rezept wurde von einem französischen Bäcker entwickelt und wird streng geheim gehalten. Aber wir Schauenberger haben da so unsere eigenen Ideen…

 

 

 

COUPE

 

 

Schauenberg

Vanille | Sauerrahm | Haselnuss | kandierte Nüsse |

Cookies | Rahm

 

 

Dänemark

Vanille | Schokoladensauce | Rahm

 

 

Fruchtige

Himbeer | Mango | eingemachte Früchte | Rahm

 

 

Bananensplit

Banane | Vanille | Rahm | Schokosauce

 

 

Glacesorten p.Kgl.

Schokolade, Vanille, Sauerrahm, Haselnuss, Kaffee

 

Sorbets p.Kgl.

Erdebeer, Mango, Blutorange, Birne

 

mit Rahm

mit Schuss

 

 

KÄSE

 

Dreierlei Käse

Marillen-Chutney | Erdbeermarmelade | Apfel-Senf

 

 

ÖPPIS SÜESSES ZUM KAFI

 

Cookie im Glas p.Stk.

 

 

 

 

DEKLARATION

 

Rind: CH | Kalb: CH | Schwein: CH | Wild: CH | Fisch: CH

 

Bei allfälligen Allergien oder Unverträglichkeiten fragen gibt Ihnen unser Servicepersonal gerne Auskunft.

 

 

Alle unsere Preise verstehen sich in CHF inkl. 7.7% MwSt.

CHF

 

 

9.00

9.00

 

 

 

 

9.50

 

 

 

 

16.00

 

 

 

 

 

 

 

 

14.00

 

 

 

 

 

 

 

 

16.00

 

 

 

 

 

 

 

12.00

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 12.00

 

 

11.00

 

 

 

 

 

 

 43.00

 

 

 

 

 

 

39.00

 

 

 

 

 

 

 

 

 

34.00

 

 

 

 

 

 

 

 29.00

 

 

 

 

 

 

 

 

24.00

 

 

 

42.00

 

 

 

 

 

 

 

 

 

28.00

 

 

 

 

 

 

 39.00

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

26.00

 

 

 

24.00

 

 

 

 

 

 

 

 

28.00

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

24.00

 

 

 

 

 

 

 

 

 

9.00

 

 

 

10.00

 

 

 

12.00

 

 

 

11.50

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

12.00

 

 

 

10.50

 

 

 

12.00

 

 

 

 

12.00

 

 

 

3.50

 

 

3.50

 

 

1.50

2.50

 

 

 

 

14.00

 

 

 

 

 

2.00

RESTAURANT SCHAUENBERG

Tiefenstein 1

8354 Hofstetten bei Elgg

+41 52 364 35 34

info@restaurant-schauenberg.ch